Charlotte Roche - TESTOSTERON Stand-Up Tour 2020

Charlotte Roche  

KUZ Kreuz
Schlitzer Str. 81
36039 Fulda

Tickets from €29.50

Event organiser: Kreuz Fulda, Königstr. 52 - 54, 36037 Fulda, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €29.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Personen mit Behinderungen Ausweis B sowie Rollstuhlfahrer zahlen den vollen Eintritt. Begleitperson umsonst.
print@home after payment
Mail

Event info

Charlotte Roche liebt es zu polarisieren. Mit ihren Romanen „Feuchtgebiete“ und „Schoßgebete“ sorgte die Autorin und Moderatorin für Furore und begeisterte Leser.

Charlotte Roche ist ein Multitalent. Egal ob als Moderatorin, als Schauspielerin oder eben als Autorin. Sie ist kreativ und überzeugend, hat ihren eigenen Kopf und weiß diesen auch durchzusetzen. Themen wie Sexualität und Feminismus beschäftigen Charlotte Roche sowohl in ihren literarischen Werken als auch ihren Bühnenperformances. Ihr erster Roman „Feuchtgebiete“ war 2008 das meist verkaufte Buch in Deutschland und stand mehr als 7 Monate lang an der Spitze der Literatur-Charts. Darin schreibt Roche provokant über Themen wie Analverkehr, Intimhygiene und Prostitution. Ihr zweiter Roman „Schoßgebete“ war ebenso erfolgreich. Charlotte Roche wagt Tabuthemen anzusprechen und weiß damit zu polarisieren. Sie setzt sich für die Abschaffung von Atomkraftwerken in Deutschland ein und spricht offen und frei über ihre eigene Sexualität. Sie zählt zu einer der wenigen Menschen im Rampenlicht, die ihre Popularität nutzen und stets im Gespräch bleiben.

2012 wurde Charlotte Roche zusammen mit Jan Böhmermann zur Journalistin des Jahres in der Kategorie Unterhaltung ernannt. Alles, was die gebürtige Engländerin anpackt, überzeugt sowohl Publikum als auch Kritiker. Roches Sprache ist ausgefeilt, ihr Charakter speziell und gerade das macht sie so einzigartig!

Location

Kulturzentrum Kreuz
Schlitzerstraße 81
36039 Fulda
Germany
Plan route

Das Kulturzentrum Kreuz bildet das Zentrum der kulturellen Szene in Fulda. Ein breites Angebot an Konzerten, Filmvorführungen, Nachtklubs und Gastronomiebetrieben garantiert beste Unterhaltung!

Das Kulturzentrum Kreuz entstand aus der Idee, mithilfe einer Kneipe Geld für soziale Projekte zu erwirtschaften. Nach einem Jahr entschlossen sich die Besitzer jedoch, das Kneipenkonzept weiter auszubauen, da es in Fulda an Treffpunkten für Studenten mangelte. In den Folgejahren wurde ein angrenzender Biergarten eröffnet und zwei neue Säle gebaut, die als Veranstaltungsorte genutzt werden konnten. Danach ging man dazu über weitere Lokale in Fulda zu mieten, was die Gründung der Kreuz Kultur- und Gaststätten GmbH nach sich zog. Heute zählen zum Kulturzentrum zahlreiche Gaststätten, Cafés, Barbetriebe und Clubs, die das kulturelle Geschehen in Fulda mitbestimmen. Als Forum für verschiedene Musikrichtungen steht das Kulturzentrum allen offen und durfte in seiner Vergangenheit bereits die Ärzte, die Toten Hosen, Silbermond oder die Fantastischen Vier willkommen heißen.

Über 30 Jahre schon steht das Kulturzentrum Kreuz in Fulda für abwechslungsreiche Kulturveranstaltungen. Die Räume können gerne auch für Firmenevents oder Familienfeiern gemietet werden.