COMEDY SPLASH

Tahnee, Torsten Sträter, Markus Krebs, Maxi Gstettenbauer, Alain Frei uvm.  

Rennbahn Hoppegarten
Rennbahnallee 1
15366 Berlin-Hoppegarten

Tickets from €44.75 *

Event organiser: RBK Fusion GmbH, Reichenberger Str. 36, 10999 Berlin, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

COMEDY SPLASH präsentiert Euch das krasseste Line-Up, das jemals unter
besonderen Corona-Auflagen spielen dufte:
➳ TAHNEE
➳ TORSTEN STRÄTER
➳ MARKUS KREBS
➳ MAXI GSTETTENBAUER
➳ ALAIN FREI (RebellComedy)
➳ MARIA CLARA GROPPLER
➳ CARL JOSEF
➳ ANDRE HERRMANN
➳ SERKAN ATES-STEIN
➳ JAN OVERHAUSEN
➳ FABIAN ROMMEL
➳ MODERATION: SALIM SAMATOU & MARVIN ENDRES

TAHNEE – Jahrgang 1992, Jurypreisträgerin des Prix Pantheon 2018, ist das
Chamäleon der deutschsprachigen Comedy: Von klassischem Stand-up, Sketch-und
Radio-Comedy, über Parodien bekannter und unbekannter Persönlichkeiten bis hin zu
vielfältigen Gesangs- und Rapeinlagen beweist sie immer wieder ihr herausragendes
Können. Ab 2016 moderiert Tahnee die Kultshow NightWash und geht mit ihrem ersten
Solo-Programm #geschicktzerfickt auf Tour. Sie gehört längst zu den (weiblichen)
Schwergewichten der Szene. Im Herbst 2019 startet Tahnee ihr zweites Soloprogramm:
VULVARINE. 

TORSTEN STRÄTER – Worum geht’s? Nun ja: Da sind epische Exkursionen über
Moral und Verstand, wie immer einem strengen roten Faden folgend, eine angenehm
kompakte Darreichungsform, an den Rändern verbrämt mit einigen wenigen
Zwischenbemerkungen, am Ende eine zutiefst beseelende Botschaft und Punkt 22:00
fällt mir das Mikrophon aus der Hand …
QUATSCH.
Kommen Sie, ernsthaft jetzt. Wollen Sie das wirklich schon vorher wissen? Doch wohl
nicht. Das Leben folgt ohnehin schon strengen Regeln, immer will wer was, man kommt
zu nichts, man gönnt sich kaum was – also ist es ja wohl das MINDESTE, mal einen
Abend locker zu lassen. Und das machen wir zwei Hübschen. Sie und ich.
MARKUS KREBS – ein Comedian, der es wie kaum ein anderer versteht, mit herrlich
schrägen Doppeldeutigkeiten und genialem Wortwitz eine Lachsalve nach der anderen
zu produzieren. Er plündert in seinem eigenen Leben und findet ständig aufs Neue
absurde Situationen und Anekdoten. 
Schlag auf Schlag heißt es im kommenden Jahr in der Saarlandhalle: „Pass auf…
kennste den?!“
Zwei Stunden mit Markus Krebs sind wie ein Abend mit einem alten Kumpel an der
Theke...
Mitten aus dem Leben und mit einer gehörigen Portion Ruhrpott-Charme.

MAXI GSTETTENBAUER – Normal kann jeder doch Maxi kann nur einer! Nach
„Nerdisch By Nature"und „Maxipedia“ wächst der kellergebräunte Comedy-Nerd in
„Lieber Maxi als normal!" immer weiter zum scharfen Beobachter des Alltags heran.
Normal war nie ein Fall für Maxi Gstettenbauer. Keine klassische Ausbildung, kein
Studium, nicht mal Abitur! Was für jeden anderen Beruf eine Katastrophe wäre ist für die
Comedy genau richtig! Von der Schule direkt in die Comedy-Welt! Seit acht Jahren
tummelt sich der bekennende Sonnenvermeider auf den Bühnen dieses Landes und
redet über die Dinge, die ihn am meisten beschäftigen und teilt seine Verwunderung mit
dem Publikum. Über 10 Millionen Klicks auf YouTube, zahlreiche TV-Auftritte und
Auszeichnungen sprechen für sich.

ALAIN FREI / RebellComedy – der Gewinner zahlreicher Comedypreise gehört der
neuen Stand-Up Generation an und ist einer der Senkrechtstarter der deutschen
Comedyszene. Ganz nach dem Motto seines neuen Solos "Mach Dich Frei" beschreitet
er neue Wege in der Comedy, durchbricht alte Lachgewohnheiten und macht sich auf zu
ganz neuen Humorsphären. Er stellt sich den wichtigen Fragen der Menschheit: Wo
kommen wir her? Wo gehen wir hin? Und was ist eigentlich ein "Schmutzli"? Der
gebürtige Schweizer Comedian ist irgendwie so gar nicht schweizerisch. Frech, modern
und ohne Tabus räumt er mit so allerhand angestaubten Vorurteilen auf und beweist,
dass Schweizer alles andere als neutral sind.

SALIM SAMATOU – Atemberaubendes Tempo, wahnwitziger Perspektivenwechsel
und entwaffnende Ehrlichkeit – nur einige Attribute, die Salim Samatou beschreiben. Der
Shooting-Star der deutschen Comedy-Szene brilliert in seiner Live-Show besonders
durch eines: Interaktion mit dem Publikum. Auf eine charmante Art und Weise
beobachtet der gebürtige Mainzer mit marokkanisch-indischen Wurzeln seine Umwelt
und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Ob Rückblicke aus seiner Kindheit, Rassismus
unter Tieren oder eigene Erfahrungen als „Flüchtlingsopfer“ – Salims Solo-Programm
zeichnet sich durch Facettenreichtum, knallharte Pointen und eine geballte Portion
Schlagfertigkeit aus.

CARL JOSEF – ist Deutschlands jüngstes Comedytalent und sitzt, wie es sich für ein
großes Genie gehört, im Rollstuhl. Er leidet an einer der schlimmsten Krankheiten, die es
gibt: Glutenintoleranz. Achja, Muskeldystrophie Duchenne hat er auch. Durch die
Krankheit verliert er schrittweise die Kontrolle über seine Muskulatur. Diesem Wissen
begegnet Carl mit den stärksten Waffen, die es gibt: Lebensfreude und Humor. Genau
mit diesem Humor und den Witzen über seine Krankheit mischt er seit Mai 2019 die
deutsche Comedyszene auf und hat direkt bei seinem dritten Auftritt einen viralen
Superhit produziert. Mit seiner positiven Einstellung hat er bereits über 5 Millionen Clicks
erzielt und Deutschland gezeigt, dass ihn nichts aufhalten kann...gut, bis auf Gluten! –
THE HYPE IS WHEEL!

MARIA CLARA GROPPLER – Grundsätzlich ist dieses junge Ding ziemlich versaut.
Wir haben uns gedacht, so verkauft man sicher viele Karten. Maria wurde über den
Nightwash-Talent-Award bekannt und gilt als größtes weibliches Talent der deutschen
Comedy-Szene. Maria ist ehrlich, frisch, frech und nimmt kein Blatt vor den Mund. Sie
bespielt die Berliner Bühnen (Quatsch Comedy Club etc.) seit Ihrem 18. Lebensjahr.
Außerdem gewann Sie den deutschen Comedypreis 2020 als Beste Newcomerin und ist
damit die jüngste Preisträgerin aller Zeiten!

ANDRÉ HERRMANN – ist Stand-up-Comedian, Comedy-Autor, Roaster und
Endgegner.

SERKAN ATES-STEIN – THE SCHNÖRRES IS REAL
Kaiser Wilhelm hatte einen (und in der Folge Tausende seiner Untertanen), Salvador
Dalí hätte ohne ihn geradezu surreal ausgesehen und die Guy-Fawkes-Masken von
Anonymous werden durch ihn erst charaktervoll. Doch diese Herren sind Vergangenheit,
also längst nicht mehr wahr. The Schnörres aber is real. Und wie! Er gehört Serkan,
dieser konservative Osmanen-Schnurrbart mit preußischer Spitze links und rechts, die
ein bisschen an Disziplin und Pickelhaube erinnert. Aber eigentlich ist er ja katholischer
Türke.

JAN OVERHAUSEN – wollte ursprünglich Model werden, aber er kam nie über den
Status eines Vorher-Models hinaus, weshalb er jetzt Comedian ist. Jan ist kürzlich mit
zwei anderen Comedians nach Berlin gezogen. In seinem Programm berichtet er von
den chaotischen Situationen, die in der WG jeden Tag entstehen und den
Anpassungsschwierigkeiten, die die drei in einer verrückten Stadt wie Berlin haben. Sein
Humor, der ihm bereits den SWR Comedypreis beschert hat, nähert sich der Gürtellinie
gerne an, verzichtet aber bewusst darauf sie zu unterschreiten. Meistens 

FABI ROMMEL – wohnhaft in Berlin, ist ein Stand Up Comedian aus dem schönen
Schwarzwald. Fabi hat keinerlei Comedypreise gewonnen und war nie Teil einer
wichtigen Show (außer Mastul Comedy). Was viele nicht über ihn wissen: Fabi ist der
rechtmäßige Thronfolger der Ming-Dynastie und plant diese bald zu altem Ruhm zu
führen. Fabi respektiert drei Dinge mehr als alles andere im Leben: Große Frachtschiffe,
Jan Overhausen und ehrliche, authentische Pressetexte.

MARVIN ENDRES – mag eigentlich gar keine Menschen. Trotzdem tourt er seit
einigen Jahren mit der Show durch Deutschland und zaubert euch die krassesten Line-
ups zusammen. Beim Bier nach der Show werdet ihr merken, dass der Typ niemals
aufhört zu reden.

Location

Rennbahn Berlin-Hoppegarten
Rennbahnallee 1
15366 Berlin-Hoppegarten
Germany
Plan route

Wie der Name schon sagt, ist die Rennbahn Berlin-Hoppegarten erstrangig für den Pferderennsport gedacht. Doch diverse Musikfestivals, die mit internationalen Topacts genauso wie mit deutschen Schmuckstücken der Musikindustrie auftrumpfen, haben hier vor Jahren Fuß gefasst.

Mittlerweile gilt es als voll etabliertes Festivalgelände, das von tausenden Besuchern jährlich überrannt wird. Die weitläufige, ovale Rasenfläche ist ringsum von Bäumen eingerahmt. Live Musik im Grünen, ohne das Konzert vor lauter Bäumen nicht sehen zu können, wird hier möglich.

Von Berlin aus fahren regelmäßig S-Bahnen zur Rennbahn Hoppegarten, die etwas abseits des Stadttrubels liegt. Wer lieber mit dem Auto anreist, findet in nächster Umgebung Abstellplätze.