Jan van Weyde - Große Klappe die Erste!

Jan van Weyde  

Rotes Krokodil
Wickrathberger Str. 18b
41189 Mönchengladbach

Tickets from €25.75

Event organiser: m/e/r/z veranstaltungsservice GmbH, Springweg 8, 45473 Mülheim an der Ruhr, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €25.75

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Jan van Weyde ist Stand-Up Comedian und Synchronsprecher. Eigentlich begann seine Karriere als
Schauspieler. EIGENTLICH wollte Jan aber etwas ganz anderes, nämlich in der Königsdisziplin
antreten. Er wollte auf die Stand-Up Bühne.
Dann die Initialzündung - Mit der Geburt seiner kleinen Tochter dachte er sich ganz unbescheiden:
"Moment mal, ich bin Gott! Ich habe einen Menschen gemacht! Dann kann ich auch auf eine Bühne
gehen und Leute zum Lachen bringen!"
Und das kann Jan - Ein Mann, ein Mikro.
Er begeistert das Publikum mit seiner authentisch-unaufgeregten Art und einem großartigen SlapstickTalent!
Sein Programm umfasst den ganzen Wahnsinn, mit dem ein Familienvater zu kämpfen hat, der mit
einem Beruf „in den Medien“ seine Familie zu ernähren versucht. Ob als Werbegesicht, auf der Bühne
oder Tonstudio – oder eben in der Rolle seines Lebens: als Papa. Zwischen Kunst und Kommerz,
Klamauk und Kind - seine große Klappe ist seine größte Waffe. Hätte er diese nur nicht weitervererbt.

Location

Kunstwerk
Wickrathberger Straße 18 B
41189 Mönchengladbach
Germany
Plan route

Das Kunstwerk in Mönchengladbach ist nicht etwa eine Skulptur oder ein Bild, sondern eine beliebte Location für Kunst- und Kulturveranstaltungen aller Art. Künstler und Berühmtheiten aus ganz Deutschland treten hier zu Kabarett, Theater, Musik und Vorträgen auf die Bühne.

Eine ehemalige Speicherhalle der Lederwerke in Wickrath wurde 1999 zu einer der schönsten Event-Adressen am Niederrhein ausgebaut. Dank einer liebevollen und durchdachten Ausgestaltung wurde die Event-Halle Kunstwerk in kürzester Zeit über die Grenzen Mönchengladbachs hinaus bekannt. In der Galerie, von der aus man die große Event-Halle überblicken kann, befindet sich zudem noch das Theater „Rotes Krokodil“, welches seit Jahren unterschiedlichsten Künstlern eine Bühne bietet. Auch der WDR produzierte in regelmäßigen Abständen Live-Sendungen im Kunstwerk und nutzte den alten Industrie-Charme der mittlerweile modern ausgebauten, ehemaligen Lagerhalle.

Das Kunstwerk in Mönchengladbach ist sowohl mit dem Pkw, als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. 200 Parkplätze befinden sich direkt an der Location. Eine Bushaltestelle sowie ein Bahnhof befinden sich in der näheren Umgebung.