Jörg Knör - Die Jahr-100-Show!

Kulturfabrik Krefeld e.V.
Dießemer Str. 13
47799 Krefeld

Tickets ab 25,20 €

Veranstalter: Kulturfabrik (Kufa) Krefeld, Dießemer Str. 13, 47799 Krefeld, Deutschland

Anzahl wählen

freie Platzwahl

Normalpreis

je 25,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die Begleitpersonen für Schwerbehinderte mit einem B im Ausweis erhalten freien Eintritt.
Außnahme: Die Party ohne Grenzen
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Jörg Knör ist das Chamäleon der Comedy-Bühne. Er ahmt jeden A- bis C-Promi zum Verwechseln genau nach. Und da ist es egal, ob es Desiree Nick, Udo Lindenberg oder Gerhard Schröder trifft. Alle Größen der deutschen Promi-Landschaft und solche, die es gerne wären, werden auf Herz und Nieren geprüft.

Nachdem Jörg Knör 1959 in Wuppertal geboren wurde, startete er bereits mit 15 Jahren seine Karriere bei Rudi Carrell. Seitdem greift der Imitations-Künstler alle Ausrutscher der Promis auf. In seinen Shows verpackt er seine Beobachtungen in Liedern, Parodien und Karikaturen. Das alles geht so fließend in einander über, dass sich die Stars und Sternchen auf der Bühne die Füße platt treten. Es wäre allerdings falsch, Jörg Knör nur auf seine Parodien und Imitationen zu reduzieren. Als Allein-Unterhalter bespaßt er sein Publikum mit einem bunten Programm.

Jörg Knör ist die erfrischende Abwechslung zu allen Boulevard-Zeitschriften und Klatsch-Magazinen. Wer sich seit längerem nur noch an den Kopf greifen kann, wenn er von den Kapriolen vieler bekannter Persönlichkeiten hört, sollte Knör live erleben. Hier wird der rote Teppich mit der Lupe abgesucht.

Ort der Veranstaltung

Kulturfabrik (Kufa) Krefeld
Dießemer Straße 13
47799 Krefeld
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Kulturfabrik in Krefeld ist ein Kulturzentrum in der Nähe des Hauptbahnhofs. Mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm lockt sie Besucher aus Nah und Fern und ist aus der Kulturlandschaft Krefelds längst nicht mehr wegzudenken.

In zwei Hallen bietet die Kulturfabrik alles an, was zu einem ausgewogenen Kulturprogramm dazugehört: Lesungen, Konzerte und Partys finden hier ebenso statt wie Kabarett und Comedy. Im Radiostudio der Kulturfabrik werden Radiosendungen für den Bürgerfunk produziert, die von aktuellen Themen der Region, Sportereignissen und Kulturveranstaltungen handeln. Die Kulturfabrik engagiert sich darüber hinaus in ansässigen Schulen, die in Kooperation mit der Kulturfabrik eine Radio-AG anbieten, in der Schüler selbst einmal in der Rolle des Redakteurs oder des Nachrichtensprechers schlüpfen können. Wer Lust hat im kreativen Team der Kulturfabrik mitzumachen, ist gern gesehen. Von technischen Arbeiten über Werbung bis hin zum Dekorieren der Hallen gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich einzubringen und nebenbei viel über die Organisation eines Kulturzentrums zu lernen.

Die Kulturfabrik Krefeld ist Treffpunkt für alle, die Spaß an Kultur haben.