Nussknacker on Ice mit Orchester - Russian Circus on Ice

Stage Theater am Potsdamer Platz
Marlene-Dietrich-Platz 1
10785 Berlin

Tickets from €49.99
Concessions available

Event organiser: agenda production, Fährallee 43, 12527 Berlin, Deutschland

Tickets


Event info

Basierend auf der Handlung von E.T.A. Hoffmanns „Nussknacker und Mäusekönig“.

Musik: Peter Tschaikowsky
Libretto: nach Marius Petipa
Choreographie: nach Wassilii Wainonen
Dirigent: Ivan Kostyakhin (Bolshoi Staatstheater Belarus)

Mit einer eindrucksvoll inszenierten Eisshow, einem Feuerwerk aus Eistanz und atemberaubender Zirkusartistik, nimmt der „Russian Circus on Ice“ das Publikum auf eine zauberhafte Reise in eine magische Märchenwelt mit.

Über 300 prachtvolle Kostüme, faszinierende Requisiten, ein bezauberndes Bühnenbild und spektakuläres Lichtdesign erschaffen eine großartige Ice-Show und ein unvergessliches Zirkuserlebnis!

Artistik, Glamour und höchste technische Perfektion auf Kufen!
Mit Anmut, Schönheit und Eleganz, mit unglaublicher Leichtigkeit und höchster technischer Präzision wird das Publikum in eine Märchenwelt entführt.

Der schwungvoll elegante Eistanz kombiniert mit großartigem, traditionellem, russischem Zirkusprogramm erschafft ein wahrhaft magisches Spektakel für die ganze Familie.

Seit über 50 Jahren reißt der „Russian Circus on Ice“, der erste Eiszirkus der Welt das Publikum mit Artistik und Glamour auf Kufen, grandioser Akrobatik, Jongleuren, Hochseilkünstlern, Eiskunstläufern und Clowns zu Beifallsstürmen hin.

Die fantasievollen, spektakulären Choreographien, atemberaubende Akrobatik auf Kufen, faszinierende Kostüme und mitreißende Orchester-Musik ergeben eine grandiose Eisshow und ein unvergessliches Erlebnis!

Die abwechslungsreiche und hochkarätige Produktion „Nussknacker on Ice“ führt den Zuschauer in das Zauberreich, wo das Gute und das Schöne herrschen, wo alle Träume in Erfüllung gehen und wohin man auch als Erwachsener immer wieder zurückkehren möchte.

Location

Stage Theater am Potsdamer Platz
Marlene-Dietrich-Platz 1
10785 Berlin
Germany
Plan route
Image of the venue

Eine der meist besuchten Attraktionen Berlins ist das Stage Theater am Potsdamer Platz. Der imposante Bau beeindruckt durch seine 35 m hohe und vollständig verglaste Foyerhalle, deren große Freitreppe über 6 Geschosse bis zum zweiten Rang hinaufführt. Mit 3 Filmprojektoren und einer 8 x 18 m großen Leinwand bietet das Haus zudem Kinovoraussetzungen für Filmpremieren und Filmfestspiele.

Eröffnet wurde das Theater am Potsdamer Platz als Musicaltheater, und bis Juli 2002 lief tagein, tagaus auch nur ein Musical: „Der Glöckner von Notre Dame“. Nach einem Zwischenspiel mit Andrew Lloyd Webbers „Cats“ erweiterte man im Mai 2004 das Profil mit der New Yorker Blue Man Group zum Performancetheater, einer Mischung aus Rockshow, Comedy, Percussion-Spektakel und Action-Painting. Das 1.800-Plätze-Haus war nun das erste Blue-Man-Theater außerhalb der USA.

Im Februar 2007 bezogen die blauen Männer ihr eigenes, gleichwohl kleineres Bluemax Theater im ehemaligen Imax-Kino direkt gegenüber. Im großen Theater am Potsdamer Platz laufen nun wieder Musicals, 2011 hatte das Mauer-Musical „Hinterm Horizont“ Uraufführung, eine autobiografische Fiktion um Udo Lindenberg und seiner Lieder. Autor Thomas Brussig („Sonnenallee“) spannt den Bogen über 25 Jahre: Es geht los kurz vor dem legendären Lindenberg-Konzert von 1983 und hört auf bei einem Udo- Doppelgänger-Casting im Hamburger Hotel Atlantic in der Jetztzeit.