Verschoben
Bisheriges Datum:

Vom Aufstehen. Helga Schubert erzählt Lebensgeschichten

Alte Feuerwache - Halle
Brückenstrasse 2
68167 Mannheim

Tickets from €17.50 *

Event organiser: Alte Feuerwache Mannheim gGmbH, Brückenstrasse 2, 68167 Mannheim, Deutschland

Select quantity

Einheitspreis

Normalpreis

per €17.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis B ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher beim Veranstalter anmelden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Alte Feuerwache Mannheim gGmbH
Brückenstr. 2
68167 Mannheim
Tel.: 0621/ 293-9281
Fax: 0621/ 2939293
E-Mail: info@altefeuerwache.com
www.altefeuerwache.com
print@home after payment
Mail

Event info

„Helga Schubert, ich liebe Sie!“ Wer einen Juror des Wett-Lesens um den Ingeborg-Bachmann-Preis zu solchen Bekenntnissen bringt, muss auch andere Herzen erreichen. Und in der Tat, die damals 80jährige Schriftstellerin Helga Schubert, die seit Jahren nicht mehr veröffentlicht hatte, gewann nicht nur den Ingeborg-Bachmann-Preis. – Sie gewann das Publikum für sich und wurde zu einer Stimme, die ein uneiniges Land für den Moment ihrer Lesung vereinte und zeigte, wie das geht: Frieden mit sich und seinem Leben schließen, als Kriegskind, als Flüchtlingskind, als Kind der deutschen Teilung und als ungeliebte Tochter einer früh verhärteten Mutter. Hinzu kommt: Helga Schubert hat einfach ein Talent für Geschichten. Man könnte denken, sie muss nur die Nase aus der Tür strecken, schon findet eine Geschichte zu ihr. Sie hat ein Fledermausgehör für sie, politischen Verstand, menschliche Wärme, alles gut abgemischt mit einer ordentlichen Dosis Humor und Realitätssinn. Die Geschichte, die Helga Schubert mit Klagenfurt verbindet, ist übrigens eine der verrückteren Sorte: 40 Jahre zuvor sollte sie schon einmal zum „Bachmann-Bewerb“ nach Österreich reisen. Damals verbot ihr das Regime der DDR die Teilnahme. 2020 also die Revanche – und dann kam Corona. Teilnehmen konnte Helga Schubert trotzdem, nur reisen nicht. Aber dafür jetzt, nach Mannheim! „Vom Aufstehen“ heißt ihr lebenskluger, literarisch beeindruckend genau gewebter Text, mit dem sie in Klagenfurt gewann und den sie jetzt zu einem größeren, weit ausstrahlenden Lebensbild erweitert hat. Katharina Borchardt (SWR) führt durch den Abend.

Location

Alte Feuerwache
Brückenstraße 2
68167 Mannheim
Germany
Plan route
Image of the venue

Die „Alte Feuerwache Mannheim“ gehört zu den wichtigsten Kulturzentren Mannheims. In unmittelbarer Nähe zum Neckarufer entwickelte sich ein Raum für Künstler aller Art, der seit Jahren als Schmelztiegel und Musiker-Treffpunkt gilt.

Die „Alte Feuerwache“ wurde Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut und sollte in den 1970er Jahren wieder abgerissen werden. Nur das Engagement der Bürgerinitiative „Musikwerkstatt Alte Hauptfeuerwache e.V.“ konnte dies verhindern. Es folgten unzählige Konzertveranstaltungen und aus der kreativen Zusammenarbeit vieler Musiker gingen zahlreiche Bands und Formationen hervor. Schon bald war das Kulturzentrum ein Publikumsmagnet für den gesamten Rhein-Neckar-Raum. Heute bietet das renovierte Haupthaus Platz für Konzerte, Festivals, Lesungen und Partys. Das bunte Programm wird durch ausverkaufte Veranstaltungen bestätigt.

Die „Alte Feuerwache Mannheim“ ist ein Juwel der deutschen Kulturlandschaft. Es gehört zu den schönsten Etablissements der Region. Tauchen Sie ein in ein wichtiges Stück Stadtgeschichte und sehen Sie Künstler aus aller Welt.